Schulfruchtprogramm

 Seit März 2018 nimmt die Grundschule Kirchdorf an dem Projekt „Schulfruchtprogramm Bayern“ teil. Dieses Programm ist für unsere Schule kostenlos und wird vom Freistaat Bayern finanziert.

„Die Europäische Union und das bayerische Staatsministerium fördern Kinder ab 3 Jahren in Kindergärten und für die 1. bis 4. Klassen einmal in der Woche eine Kiste mit frischem Obst oder Gemüse. Damit soll in den Kindern die Wertschätzung für frisches Obst und Gemüse geweckt und die Entwicklung eines gesundheitsförderlichen Ernährungsverhaltens unterstützt werden.“

 

Unser Ansprechpartner für dieses Projekt ist der „Biohof Lecker“. Von Seiten der Schule ist Frau Margit Sompek für das Projekt verantwortlich.

Zum Nachlesen www.biohof-lecker.de

Unsere Schülerinnen und Schüler können sich jeden Dienstag über eine saisonale Obstkiste mit frischem Obst oder Gemüse aus biologischem Anbau freuen.

Diese Aktion findet bei allen Grundschulkindern großen Anklang.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Informationen unter: www.stmelf.bayern.de