Camino beim Bowling

Am Dienstag, 9. Mai 2017 machte sich eine Gruppe der Offenen Ganztagesschule der Mittelschule Kirchdorf auf den Weg zur Bowling-Bahn.

Unter der Leitung ihrer "Chefin" Doris Lenz verbrachten die Schülerinnen und Schüler einen tollen Nachmittag.

Eine Belohnung gibt es in der Ganztagesschule Camino, wenn  "10 Sterne"  erreicht sind. Dann geht es mit sieben Kindern im Gemeindemobil zum Bowling.

Der Nachmittag voller Spaß und neuer Erfahrungen vergeht wie im Flug.

Schon allein das Anziehen der geliehenen Bowlingschuhe und der "Supersocken"  führt zu Gelächter. Außerdem sind die Sohlen so rutschig, dass man wunderbar "tanzen" kann.

Die Kinder merken aber auch, dass es gar nicht so einfach ist die Bowlingkugel gerade zu rollen und möglichst viele Kegeln zu treffen.