Schulneuigkeiten

Erstklässler erhalten Sicherheitswesten

 

Die 44 Schülerinnen und Schüler der Klassen 1a/b erhielten von Herrn PHK F. Mayer von der Polizeistation Simbach rote Schulanfängerkappen

und Sicherheitswesten, um als Schulanfänger erkannt und besonders gesehen zu werden.Die ADAC Stiftung möchte damit Akzente mit Weitsicht

setzen. Bei diesem Projekt bekommt der Start in die dunkle Jahreszeit intensive Signalwirkung. Einfach über der Kleidung getragen, sehen sie

nicht nur toll aus. Vor allem machen sie die kleinen Schülerinnen und Schüler auch bei Dunkelheit schon auf große Distanz deutlich sichtbar.

Ein großer Pluspunkt für die Vermeidung von Unfällen im Straßenverkehr.

Denn gerade für Kinder gilt: Sichtbarkeit = Sicherheit. (Margit Sompek) 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wandertag 1. Klassen

Bei wunderschönem Sommerwetter machten sich die Klassen 1a und 1b mit ihren Lehrerinnen Frau Köhler und Frau Schmitt am Wandertag auf zu ihrem Marsch zum Spielplatz in der Au.

Weiterlesen: Wandertag 1. Klassen

Orgelbesichtigung 2. Klassen

Regionalkantor Stephan Thinnes, dessen Tochter die Klasse 2a besucht, lud die beiden zweiten Klassen ein, die Orgel in der Kirche St. Marien in Simbach zu erkunden.

 

Weiterlesen: Orgelbesichtigung 2. Klassen

Kommunionausflug 2017

Erstkommunionausflug nach Altötting

35 Kinder aus den 3. Klassen machten sich an einem sehr heißen Tag im Juli auf zum Erstkommunionausflug.

 

Weiterlesen: Kommunionausflug 2017

Fahrradparcours 2a/b

Fahrradparcours für die 2. Klassen

Schüler und Schülerinnen lieben praktische Übungen. Und weil gerade Verkehrserziehung auf dem Stundenplan stand, bot es sich an einen Schulvormittag mit dem Fahrrad zu erleben.

 

Weiterlesen: Fahrradparcours 2a/b

Waldjugendspiele 2017

Waldjugendspiele 2017

Wie jedes Jahr nahmen die Klassen 3a und 3b an den Waldjugendspielen in Eggenfelden teil.

 

Weiterlesen: Waldjugendspiele 2017