Geocaching der Klasse 4b

Wandertag mit „Geocaching“

Am 1. Wandertag des neuen Schuljahres sind wir, die Klasse 4b, mit zwei Schülern des P-Seminars Mathematik und ihrer

Lehrerin Frau Heinzelsperger vom Tassilo-Gymnasium zum Waldsee gewandert. Dort haben wir „Geocaching“, das heißt die

Suche auf 17 kleine Döschen, gestartet. Dazu mussten wir viele Aufgaben lösen. Mit Hilfe von zwei Navigationsgeräten 

haben wir alle Verstecke gefunden. Zum Abschluss hat sich unsere Klasse bei Ballspielen noch austoben dürfen.

Vielen Dank an Andreas und Max für dieses tolle Erlebnis!

 

(Sebastian, Franziska, Julian Klasse 4b)